Verriegelungszylinder mit Hydraulikrückzug

Doppeltwirkender Verriegelungszylinder mit Verriegelung am Kolben zur mechanischen Lastverriegelung. Aufgrund des intelligenten Rücklaufkolbens verfügt der Zylinder über eine extrem niedrige Bauhöhe. Standardmäßig mit beweglichem Druckstück.

Vorteile:

  • Extrem niedrige Bauhöhe und einem maximalen Seitenlastwiderstand von 10%. Daher für die verschiedensten Anwendungen geeignet
  • Doppeltwirkend zum kontrollierten Heben und Senken
  • Integrierte Sicherheitsventile zum Schutz gegen Überdruck beim Rücklauf
  • Mehrgängiges Rundgewinde am Kolben für eine schnellere Positionierung der Sicherungsmutter und einfache Reinigung
  • Hartverchromte Zylinderwand bietet optimalen Verschleißwiderstand und Korrosionsschutz
  • QPQ-behandelte mechanische Sicherungsmutter mit optimiertem Grip und 4 Drehstiftöffnungen zur einfachen Befestigung und Entriegelung
  • XL Saddle+: Das QPQ-behandelte bewegliche Druckstück schützt den Kolben und begrenzt exzentrische Lasten
  • Schutzblech hält Wasser und Schmutz fern, wenn das Gerät nicht benutzt wird

standardmäßig geliefert:

  • Weiblicher High-Flow-Kupplung A 118
  • Bewegliches Druckstück

auf Anfrage:

  • Geringere Bauhöhe bei Anwendung eines maximalen Seitenlastwiderstands von 5%
Copyright © 2018 Fa. Ing. Karl Dressel. All rights reserved.