Über uns

Unsere Geschichte

  • Gründung am 01.08.1954 durch Ing. Karl Dressel in Simmelsdorf bei Nürnberg.
  • Übernahme der Werksvertretung und Vertrieb von DIEPA - Spezialdrahtseilen für Bagger und Kräne.
  • Handel mit Seilen und Anschlagmittel und deren Verarbeitung nach den Regeln der Technik.
  • Eintragung ins Handelsregister am 04.01.1957 unter der Nr. HRA 240.
  • 1967 Standortverlegung nach Nürnberg-Fischbach und Neubau einer Lager- und Fabrikationshalle.
  • Der Betrieb wurde 1976 nach dem Tod von Karl Dressel durch dessen Ehefrau Ingeborg Dressel weitergeführt bis zu deren Ausscheiden am 31.12.1997.
  • Am 01.01.1998 Übernahme durch Herbert Hüttner, Schwager des Firmengründers.
  • 1967 Übernahme der Werksvertretung von ESCO - Verschleißteilen, einer der marktführenden Hersteller von Zahnsystemen.
  • 1978 Übernahme der Werksvertretung von Gunnebo Lifting, einem schwedischen Hersteller von Ketten und Anschlagteilen für den Anwendungsbereich "Hebetechnik".
  • Seit April 1988, Mitglied im Fachverband Seile und Anschlagmittel e.V. Sitz Düsseldorf.
  • Juli 2002, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 
  • 2010 übernimmt Herr Armin Bleul die Geschäftsleitung der Fa. Ing. Karl Dressel. 
Copyright © 2018 Fa. Ing. Karl Dressel. All rights reserved.